Festspielfrühling Rügen

Festspielfrühling Rügen

Berühmte Maler, Schriftsteller und Komponisten haben Rügen bereist und die große Anziehungskraft der Insel empfunden. Seit 2012 tut es das Fauré Quartett ihnen nach - als Künstlerische Leitung des "Festspielfrühlings Rügen".

 

Nun geht der "Festspielfrühling Rügen" bereits in die dritte Runde! Vom 14. bis 23. März 2014 lädt das Fauré Quartett wieder hochkarätige musikalische Weggefährten auf die Insel ein.

 

Mit dabei sind u. a. die Festspielpreisträger Li-Wei Qin und Viviane Hagner, die Sopranistin Simone Kermes und der Bratschist Nils Mönkemeyer, frisch gebackener Sonderpreisträger der Festspiele MV. Auf die Insel kommen außerdem der Klarinettist Jörg Widmann, die Schauspielerin Anna Thalbach und das David Orlowsky Trio.

 

Schwerpunkt der 15 Konzerte und 5 Begleitveranstaltungen wird Russland sein. Außerdem stehen zwei Ausflüge -  nach Hiddensee und auf die Granitz - auf dem Programm. Und auch die Tradition eines Meisterkurses für Laienensembles unter Anleitung des Fauré Quartetts setzen wir fort.

 

Die Karten können Sie einzeln oder im Arrangement mit Hotelübernachtungen buchen.