Spielstätten der Festspiele

Göhren, Nordperdhalle
Gerhart-Hauptmann-Straße 1 18586 Göhren www.nordperdhalle.de

Die Nordperdhalle Göhren wurde im September 1998 eröffnet. Die facettenreiche Mehrzweckhalle ist äußerst wandelbar und für unterschiedliche Veranstaltungen nutzbar: von einer Vielzahl sportlicher Aktivitäten, Trainingslager und Turniere bis hin zu Konzert- und Tanzveranstaltungen. Die Halle ist mit modernster Technik ausgestattet und fasst ca. 1.200 Besucher — knapp 200 davon auf der beliebten Tribüne.

Anfahrt

Bitte beachten Sie, dass an der Nordperdhalle nicht genügend Parkplätze für alle Besucher vorhanden sind. Parken Sie daher in Göhren und planen Sie etwas Zeit für den Weg zur Halle ein.

Konzerte der Spielstätte

Göhren Ein Abend mit Meret Becker
Tickets kaufen