Hotel

(c)Nalbach-Architekten
Seehotel am Neuklostersee

Sie haben die Zeit und wir den Raum!

Das Seehotel, direkt am Neuklostersee gelegen, befindet sich inmitten des Naturschutzgebietes Sternberger Seenland und ist nur 15km von Wismar und der Ostseeküste entfernt. Das privat geführte Hotel eröffnete im Sommer 1993 und wurde seitdem mit viel Liebe und großem Einsatz um- und ausgebaut. Heute gehören zu der Hotelanlage neben dem großen Hotelpark mit eigenem Sandstrand und Bootsanleger auch die "Badescheune", das "Wohlfühlhaus“, die "Gänsebar", das "Kinderhotel", das "Bootshaus", Tennisplätze und vieles mehr.

Es  verfügt über 26 individuell gestaltete Zimmer und Suiten, sowie drei Ferienhäuser mit kleiner Kochnische, Terrasse und Garten. Das hauseigene Restaurant „Allesisstgut“ bietet morgens ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, sowie mittags und abends eine vielfach ausgezeichnete, regionale Küche. Zudem gibt es ein umfangreiches Sport- und Wellnessangebot.

Die Region bietet zudem eine Vielzahl von kulturellen Angeboten: die „Kunstscheune“ selbst ist Spielstätte der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern - viele weitere befinden sich ganz in der Nähe! Interessant sind auch das Museum in Schwerin, das eine der größten Duchamp-Sammlungen besitzt, Wismar mit seinen Backsteinkirchen, die "Weiße Stadt am Meer" oder auch Neukloster mit seinem gut erhaltenen Zisterzienserkloster mit eindrucksvollen Kirchenfenstern.

 

 
  

 

 

Seehotel am Neuklostersee Seestraße 1 23992 Nakenstorf bei Neukloster T 0049 384 224570