Daniel Müller-Schott
Daniel Müller-Schott

Aus der neuen Welt

Daniel Müller-Schott und das BBC Symphony Orchestra

Neubrandenburg, Konzertkirche

Preiskategorien *
€ 70.–/55.–/40.–

Tickets kaufen

Leitung

Dalia Stasevska

Dalia Stasevska

Leitung

Künstler

Daniel Müller-Schott Violoncello

Daniel Müller-Schott

Violoncello

Daniel Müller-Schott

Preisträger in Residence 2008

Zur Detailseite

Programm

VAUGHAN WILLIAMS Fantasia on Greensleeves
ELGAR Konzert e-Moll für Violoncello und Orchester op. 85
DVOŘÁK Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95 »Aus der neuen Welt«

Der seit Jahren eng mit den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern verbundene Violoncellist und Preisträger Daniel Müller-Schott kehrt in den Nordosten zurück. Mit Elgars legendärem Cellokonzert präsentiert er sein solistisches Können. »Es ist eine große Melancholie, ein Bewusstsein für Vergangenheit; das gelebte Leben zu spüren und diese Tragik und dieser Tiefsinn«, so der Cellist über das Werk. Ihm zur Seite steht das BBC Symphony Orchestra, das in diesem Jahr seine Premiere bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern feiert, und von seiner Ersten Gastdirigentin Dalia Stasevska geleitet wird. Vaughan Williams’ Fantasia on Greensleeves und Dvořáks Sinfonie »Aus der neuen Welt« runden das Konzerterlebnis in der Neubrandenburger Konzertkirche ab.

Mit freundlicher Unterstützung der Webasto Thermo & Comfort SE, der Weber Maschinenbau GmbH, der Landkreises Mecklenburgische Seenplatte und der Familie Grotelüschen

Neubrandenburg, Konzertkirche

Neubrandenburg, Konzertkirche
Stargarder Straße
17033 Neubrandenburg

  • Preiskategorien *
    € 70.–/55.–/40.–

    Tickets kaufen

* ggf. zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht