Isabelle Faust
Isabelle Faust

Bach-Gala mit Isabelle Faust

Orchesterkonzert in der Heiligen-Geist-Kirche

Wismar, Heiligen-Geist-Kirche

Preiskategorien *
€ 50.-/40.-/25.- (zzgl. VVK-/AK-Gebühren)

Leitung

Bernhard Forck

Bernhard Forck

Leitung

Künstler

Akademie für Alte Musik Berlin Kammerorchester

Akademie für Alte Musik Berlin

Kammerorchester

Programm

BACH Orchestersuite Nr. 2 a-Moll BWV 1067a
BACH Konzert E-Dur für Violine und Orchester BWV 1042
BACH Konzert a-Moll für Violine und Orchester BWV 1041
C. P. E. BACH Sinfonie Nr. 5 h-Moll Wq 182 „Hamburger Sinfonie“
BACH Konzert d-Moll für zwei Violinen und Orchester BWV 1043

Mit Isabelle Faust kehrt eine der spannendsten Geigerinnen ihrer Generation zurück zu den Festspielen MV. Spielfreudige Unterstützung kommt von der renommierten Akademie für Alte Musik Berlin. Gemeinsam musizieren sie in der stimmungsvollen Wismarer Heiligen-Geist-Kirche feinste Barockmusik – selbstverständlich in historisch informierter Aufführungspraxis. Im Mittelpunkt steht das Werk von Johann Sebastian Bach. Isabelle Faust spielt nicht nur zwei seiner Violinkonzerte, sondern auch das Doppelkonzert d-Moll, bei dem neben ihr Konzertmeister Bernhard Forck an der Solovioline zu erleben ist. Dass das Komponieren im Hause Bach in der Familie lag, ist bekannt und wird bei dieser „Bach-Gala“ durch eine der „Hamburger Sinfonien“ von Carl Philipp Emanuel, dem Sohn des Altmeisters, hörbar.

Wismar, Heiligen-Geist-Kirche

Wismar, Heiligen-Geist-Kirche
Lübsche Str. 31 / Ecke Neustadt
23966 Wismar

  • Preiskategorien *
    € 50.-/40.-/25.- (zzgl. VVK-/AK-Gebühren)

* ggf. zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht