Rudolf Buchbinder
Rudolf Buchbinder

Buchbinder solo

Mozart · Beethoven · Schubert

Neubrandenburg, Konzertkirche

Preiskategorien *
€ 55.–/45.–/35.–

Künstler

Programm

MOZART Zwölf Variationen über »Ah, vous dirai-je, Maman« für Klavier solo KV 265 (300e)
BEETHOVEN Sonate Nr. 17 d-Moll für Klavier solo op. 31 Nr. 2 »Sturm«
SCHUBERT Sonate Nr. 21 B-Dur für Klavier solo op. posth. D 960

Hinweise

Bitte beachten Sie die Programmänderung: Statt Bachs Englischer Suite Nr. 3 spielt Rudolf Buchbinder Mozarts Variationen über »Ah, vous dirai-je, Maman«.
Hier finden Sie das Programmheft zum Konzert.

Von der Kritik gefeiert und von Musikliebhaberinnen und -liebhabern in der ganzen Welt verehrt, gehört Rudolf Buchbinder zu den großen Pianisten unserer Zeit. 2022 kehrt der Österreicher zurück nach Mecklenburg-Vorpommern und hat ein essenzielles Solorezital-Programm im Gepäck. In der beeindruckenden Konzertkirche Neubrandenburg bringt Buchbinder neben Mozarts Variationen über das Lied »Ah, vous dirai-je, Maman« auch Beethovens Klaviersonate d-Moll, mit der er sich in einer Zeit der tiefen Krise neu erfand, und Schuberts pianistischen Schwanengesang, die Klaviersonate Nr. 21, zum Klingen.

Mit freundlicher Unterstützung der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern-Stiftung

Neubrandenburg, Konzertkirche

Neubrandenburg, Konzertkirche
An der Marienkirche 1
17033 Neubrandenburg

  • Preiskategorien *
    € 55.–/45.–/35.–

* ggf. zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht