Daniel Hope
Daniel Hope

Daniel Hope – Der Klang des Lebens

Filmabend

Putbus, Theater

Preiskategorien *
€ 15.–

Künstler

Daniel Hope Gesprächsgast

Daniel Hope

Gesprächsgast

© Nicolas Zonvi

Preisträger in Residence 2006
Ensemblepreisträger 1998

Zur Detailseite

Programm

Daniel Hope im Gespräch mit dem Regisseur Nahuel Lopez über seinen Porträtfilm „Daniel Hope – Der Klang des Lebens“ mit anschließender Filmvorführung.

Hinweise

Veranstaltung ohne Pause · Voraussichtliches Ende gegen 21:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass der Festspielbus erst nach der 21:30 Uhr-Veranstaltung gegen 22:30 Uhr zurückfährt.

Restauranttipp
Vor der Veranstaltung bietet das Restaurant Kormoran unseres Partnerhotels im-jaich Wasserferienwelt (Am Yachthafen 1 · 18581 Putbus · T 03830 80920) die Möglichkeit zu einem Abendessen mit Blick auf die Insel Vilm. Um Reservierung wird gebeten.

Die größten internationalen Bühnen sind Daniel Hopes Zuhause. Seine Geschichte ist die einer einzigartigen Karriere. Es ist aber auch die Geschichte von Flucht und Vertreibung, von Heimatsuche und Identitätsfindung. Der Dokumentarfilm „Der Klang des Lebens“ zeigt auf sehr persönliche Weise Daniel Hopes Werdegang, spiegelt Gegenwart und Vergangenheit und hinterfragt die Rastlosigkeit hinter einer solchen Weltkarriere. Neben Daniel Hope selbst kommen auch seine Eltern und Wegbegleiter zu Wort.

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Putbus

Eine lange Nacht mit Daniel Hope

Do, 19. März · Putbus
Daniel Hope

19:00 Uhr Putbus, Theater € 15.–

Daniel Hope – Der Klang des Lebens Daniel Hope Gesprächsgast Nahuel Lopez Regisseur

21:30 Uhr Putbus, Theater € 40.–/30.–/20.–

Late Night Daniel Hope Violine Ikki Opitz Violine Julia Turnovsky Violine Carla Maria Rodrigues Viola Yibai Chen Violoncello Josephine Knight Violoncello Stéphane Logerot Kontrabass Jacques Ammon Klavier Maxim Lando Klavier

Kombi-Ticket € 50.–/40.–/30.–

Putbus, Theater
Markt 13
18581 Putbus

ROLLSTUHLGERECHT

Im Saal können zwei Stellplätze für Rollstühle eingerichtet werden. Bitte melden Sie sich dafür unbedingt vorher an.

Mehr Informationen zur Barrierefreiheit

* zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht