Dresdner Kreuzchor
Dresdner Kreuzchor

Ein Abend mit dem Dresdner Kreuzchor in Greifswald

#einstueckvondir

Greifswald, Dom St. Nikolai

Preiskategorien *
€ 40.-/30.-/20.-

Tickets kaufen

Leitung

Roderich Kreile

Roderich Kreile

Leitung

Künstler

Programm

PÄRT Which was the son of ...
GJEILO Ubi caritas
MIŠKINIS Pater Noster
SWIDER Cantus gloriosus
BAUMANN Pater noster
u. a.

Hinweise

Konzert ohne Pause

Wie klingt die Ostsee? 2018 suchten die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern und der Dresdner Kreuzchor den Dialog zwischen Jung und Alt. Im Sommer 2019 kommen die Kruzianer unserem Land erneut nahe und ergründen die Faszination des Meeres. Die Bedeutung der Ostsee ist für jeden geprägt durch individuelle Assoziationen, Sehnsüchte und Träume. Der Fischer fern der Küste hört das Rauschen des Meeres auf eine andere Weise als der Muschelsammler am Sandstrand. Begleiten Sie den Dresdner Kreuzchor auf seiner Suche nach Kultur und Liedgut entlang der Ostseeküste, wenn Filmsequenzen und Musik den Zauber der See in einem Konzert einfangen. Ideale Kulisse für diese Entdeckungsreise ist die eindrucksvolle Backsteingotik des Greifswalder Doms St. Nikolai.

Veranstaltung der Festspielfreunde
16:00 Uhr Malerische Ostsee und gemeinsames Abendessen · € 5.–* Festspielfreunde/€ 10.–* Begleitung

Mit freundlicher Unterstützung der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung und der Sparkasse Vorpommern

Greifswald, Dom St. Nikolai
Domstraße 54
17489 Greifswald

  • Preiskategorien *
    € 40.-/30.-/20.-

    Tickets kaufen
ROLLSTUHLGERECHT BEGRENZT

Kein behindertengerechtes WC.

 

Mehr Informationen zur Barrierefreiheit

* zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht