Olena Tokar
Olena Tokar

Ein winterlicher Liederabend

Preisträger-Konzert mit Olena Tokar und Igor Gryshyn

Schwiessel, Schloss

Preiskategorien *
€ 40.-/30.-

Tickets kaufen

Künstler

Olena Tokar Sopran

Olena Tokar

Sopran

© Frank Türpe

Christine Kühne-Preisträgerin 2016

Zur Detailseite

Programm

MOZART Motette „Exsultate, jubilate“ KV 165 (orig. für Sopran und Orchester)
MOZART „Laudamus te“ aus: Messe c-Moll „Große Messe“ KV 427
SCHUBERT „Im Freien“ op. 80 Nr. 3 D 880
SCHUBERT „Liebe schwärmt auf allen Wegen“ aus: Claudine von Villa Bella D 239
R. STRAUSS „Winterweihe“ aus: Fünf Lieder op. 48
R. STRAUSS „Ich schwebe“ aus: Fünf Lieder op. 48
TSCHAIKOWSKI „Gornimi ticho letela duscha nebesami“ („Die Seele schwebt langsam gen Himmel“) aus: Sieben Romanzen op. 47
Ukrainische Weihnachtslieder „Schlaf, Jesu, schlaf“ und „In der Hoffnung, Mutter Gottes“
BACH/GOTTFRIED HEINRICH STÖLZEL „Bist Du bei mir“ BWV 508

Wenn die Christine Kühne-Preisträgerin und Sopranistin Olena Tokar auf der Bühne steht, gehört ihr die volle Aufmerksamkeit. Mit ihrer gesangstechnischen Perfektion und ausdrucksstarken, klanglichen Gestaltung zeigt die Sängerin die unendlichen Möglichkeiten ihrer Stimme. Bei einem festlichen Konzert auf Schloss Schwiessel präsentiert sie gemeinsam mit Igor Gryshyn am Klavier ein umfangreiches und sehr persönliches Programm. Neben großen Arien und Liedern stehen Weihnachtslieder aus der Heimat der beiden ukrainischen Musiker auf dem Programm.

Schwiessel, Schloss
Zum Park 23
17168 Schwiessel (bei Prebberede)

  • Preiskategorien *
    € 40.-/30.-

    Tickets kaufen

* zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht