Amatis Trio
Amatis Trio

Eröffnung Festspielwinter

Das Amatis Trio auf Schloss Schwiessel

Schwiessel, Schloss

Preiskategorien *
€ 38.–/28.–

Künstler

Programm

SCHOSTAKOWITSCH Klaviertrio Nr. 1 c-Moll op. 8
ENESCU Klaviertrio Nr. 1 g-Moll
BRAHMS Klaviertrio Nr. 1 H-Dur op. 8

Hinweise

Bitte beachten Sie die Programmänderung: Liszts Tristia entfällt, stattdessen spielt das Amatis Trio Schostakowitschs Klaviertrio Nr. 1.

Bitte halten Sie am Einlass ein Ausweisdokument sowie eines der folgenden Dokumente bereit: ein Impfnachweis (vollständiger Impfschutz = 14 Tage nach Gabe der letzten Dosis) plus tagesaktuelles offizielles negatives Testergebnis eines Testzentrums oder ein Genesenen-Nachweis (gültig bis 6 Monate nach Genesung) plus tagesaktuelles offizielles negatives Testergebnis eines Testzentrums.

Darüber hinaus schreibt die Landesverordnung das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes während der gesamten Veranstaltung vor.

Noch 24 Tage bis Weihnachten: Den musikalischen Adventskalender der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern eröffnen die Mitglieder des Amatis Trios. Das 2014 in Amsterdam gegründete Klaviertrio wird internationals für seine Virtuosität und Musikalität gefeiert und besticht mit makellosem Ensemblespiel. Eine Kostprobe seines Könnens gibt das Trio auf Schloss Schwiessel mit Werken von Schostakowitsch, Enescu und Brahms.

Mit freundlicher Unterstützung der OSPA-Stiftung

Schwiessel, Schloss

Schwiessel, Schloss
Zum Park 23
17168 Schwiessel (bei Prebberede)

  • Preiskategorien *
    € 38.–/28.–

* ggf. zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht