Anna Gréta
Anna Gréta

Nicht ganz klassisch Grenzgänge: Anna Gréta

Junger nordischer Jazz

Schwerin, Perzina-Saal

Preiskategorien *
€ 35.–

Tickets kaufen

Künstler

Programm

Die Musik der Pianistin und Sängerin Anna Gréta ist vom nordischen Klang ihrer Heimat Island geprägt. In ihren Songs trifft Jazz auf Pop, Klassik und Folk, sodass ein magisches, einzigartiges Ganzes entsteht.

Musik gab hier schon immer den Ton an: Das imposante Perzina-Haus im Herzen Schwerins entstand als Klavierfabrik. Im historischen Saal wurden früher die Instrumente vorgeführt und verkauft. In ehrwürdig klassizistischem Ambiente steht in der Reihe »Grenzgänge« aber die musikalische Gegenwart auf dem Programm, wenn Anna Gréta mit ihrem Jazztrio hier Station macht. In der Musik der aus Island stammenden, heute in Schweden lebenden Pianistin und Sängerin trifft Jazz auf Pop, mischt sich Klassik und Folk, um schließlich ein einzigartiges Ganzes voller musikalischer Magie zu bilden.

Mit freundlicher Unterstützung von Katja und Ralph Zecher

Schwerin, Perzina-Saal

Schwerin, Perzina-Saal
Wismarsche Straße 144
19053 Schwerin

  • Preiskategorien *
    € 35.–

    Tickets kaufen

* ggf. zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht