Jacques Ammon
Jacques Ammon

Herzensmusik

Kammerkonzert

Putbus, Theater

Preiskategorien *
€ 45.–/35.–/25.–

Tickets kaufen

Künstler

Daniel Hope Violine

Daniel Hope

Violine

© Nicolas Zonvi

Preisträger in Residence 2006
Ensemblepreisträger 1998

Zur Detailseite
Josephine Knight Violoncello

Josephine Knight

Violoncello

© Aiga Ozolina

Violoncello, Ensemblepreisträgerin 1998

Zur Detailseite

Programm

BRAHMS Scherzo c-Moll WoO 2 aus: Sonate  für Violine und Klavier „F. A. E.“
GRIEG Sonate Nr. 3 c-Moll für Violine und Klavier op. 45
RACHMANINOW Sonate g-Moll für Violoncello und Klavier op. 19

Zugabe mit Musik Die Kulturstiftung Rügen und die Villa Schulenburg Putbus laden zu einem Empfang in die Orangerie (Alleestr. 35 · 18581 Putbus) ein.

Vor rund 200 Jahren als Teil des klassizistischen Residenzensembles erbaut, ist das Putbusser Theater ein Kleinod unter den deutschen Theaterbauten. Heute dient es dem Festspielfrühling Rügen als stimmungsvolle und akustisch brillante Bühne für Kammermusik. Daniel Hope an der Violine, die Cellistin Josephine Knight und die Pianisten Jacques Ammon und Maxim Lando präsentieren hier in wechselnden Besetzungen ihre Herzensmusik – darunter Violinsonaten der befreundeten Komponisten Brahms und Grieg sowie Rachmaninows Cellosonate g-Moll.

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Putbus

Putbus, Theater
Markt 13
18581 Putbus

  • Preiskategorien *
    € 45.–/35.–/25.–

    Tickets kaufen
ROLLSTUHLGERECHT

Im Saal können zwei Stellplätze für Rollstühle eingerichtet werden - bitte melden Sie sich dafür unbedingt vorher an!

Mehr Informationen zur Barrierefreiheit

* zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht