Viviane Hagner
Viviane Hagner

Landpartie Krzyżowa-Music. Musik aus Kreisau. Für Europa.

Landpartie Ort der Geschichte

Alt Rehse, Reethalle

Preiskategorien *
€ 40.–/30.– · Landpartie inkl. Konzert € 60.–/50.–

Tickets kaufen

Künstler

Viviane Hagner Violine

Viviane Hagner

Violine

Viviane Hagner

Preisträgerin in Residence 2009

Zur Detailseite

Programm

STOCKHAUSEN Tierkreis
DVOŘÁK Klavierquintett Nr. 2 A-Dur op. 81
u. a.

Begleitprogramm

15:00 Uhr · Alt Rehse, Restaurant des Hotels Park am See
(Schlosspark 1, 17217 Alt Rehse (bei Penzlin))

Musikalische Begrüßung · Führung · Vortrag · Verköstigung

Hinweise

Das Konzert ist auch ohne Begleitprogramm buchbar.
Die Verköstigung (exkl. Getränke) ist im Landpartie-Ticket inkludiert.

Südlich von Neubrandenburg erstreckt sich der Tollensesee. Am westlichen Ufer liegt das kleine Dorf Alt Rehse, das erst als wunderschöner Landschaftspark, dann als nationalsozialistisches Musterdorf und schließlich als Anlage der NVA die Geschichte des Landes prägte. Die fünfte »Landpartie« des Festspielsommers lockt in das Dorf mit seiner wechselvollen Geschichte, das in einem Dorfprospekt als »Schmuckstück am Tollensesee« angepriesen wird. Am Nachmittag gehen die Besucherinnen und Besucher sowohl musikalisch als auch historisch auf eine Entdeckungsreise in vergangene Zeiten. Im Anschluss bringen u. a. Festspielpreisträgerin und Künstlerische Leiterin der Krzyżowa-Musik Viviane Hagner und Till Fellner am Klavier die Reethalle mit Werken von Dvořák und Stockhausen zum Klingen.

Mit freundlicher Unterstützung der Ostdeutschen Sparkassenstiftung und der Oscar und Vera Ritter-Stiftung

Reethalle Alt Rehse

Alt Rehse, Reethalle
Schlosspark 1
17217 Alt Rehse (bei Penzlin)

  • Preiskategorien *
    € 40.–/30.– · Landpartie inkl. Konzert € 60.–/50.–

    Tickets kaufen

* ggf. zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht