Emmanuel Tjeknavorian
Emmanuel Tjeknavorian

Preisträger in Residence Mythos Mozart-Geige: Fifty Shades of Amadé

Mozartssounds 2022

Ulrichshusen, Schloss

Preiskategorien *
€ 25.–

Tickets kaufen

Künstler

Emmanuel Tjeknavorian Mozart-Geige

Emmanuel Tjeknavorian

Mozart-Geige

Emmanuel Tjeknavorian

NORDMETALL-Ensemblepreisträger 2017

Zur Detailseite

Programm

Notation trifft auf Improvisation und klassische Spielkultur auf erdigen Groove,  wenn Florian Willeitner und seine Kollegen Mozart in die Gegenwart holen und mit musikalischen Einflüssen aus der ganzen Welt verbinden.

WILLEITNER To be Mozart or not to be
WILLEITNER Mozart in the shape of Europe
WILLEITNER Fifty Shades of Amadé
WILLEITNER Mozart G(eht) Dur(ch)

Hinweise

Konzert ohne Pause

Zum ersten Mal reist die Violine, die einst im Besitz von Wolfgang Amadeus Mozart war, zu den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern. 1764 vom Geigenbauer Pietro Antonio Dalla Costa gebaut, spielte Mozart sie ab 1781 regelmäßig in Konzerten. 2022 wird Preisträger in Residence Emmanuel Tjeknavorian das spektakuläre Instrument auf Schloss & Gut Ulrichshusen zum Klingen bringen. Ein Wochenende lang dreht sich alles um den Mythos der Mozart-Geige und die Werke des Salzburger Meisters: spannende Briefe und Anekdoten von und über Mozart sowie Tanz und Improvisation ergänzen das facettenreiche Programm und lassen seine Musik neu erleben.

»Mythos Mozart-Geige« wird ermöglicht von der NORD/LB Kulturstiftung und unterstützt vom Österreichischen Kulturforum Berlin.

In Kooperation mit der Stiftung Mozarteum Salzburg.

Mythos Mozart-Geige Emmanuel Tjeknavorian bringt die Mozart-Geige nach MV

3-Tagesticket 30% Nachlass auf die Einzelpreise

Fr, 15. Juli · Ulrichshusen
Emmanuel Tjeknavorian Emmanuel Tjeknavorian

18:00 Uhr Ulrichshusen, Schloss € 45.–/35.–/25.–

Mythos Mozart-Geige: Mozart klingt Emmanuel Tjeknavorian Mozart-Geige Kit Armstrong Klavier

21:30 Uhr Ulrichshusen, Remise € 30.–

Mythos Mozart-Geige: Mozart tanzt Armida Quartett Streichquartett Manaho Shimokawa Tanz

Sa, 16. Juli · Ulrichshusen
Emmanuel Tjeknavorian Emmanuel Tjeknavorian

11:00 Uhr Ulrichshusen, Schloss € 25.–

Mythos Mozart-Geige: Fifty Shades of Amadé Emmanuel Tjeknavorian Mozart-Geige Florian Willeitner Violine Benedict Mitterbauer Viola Ivan Turkalj Violoncello

15:00 Uhr Ulrichshusen, Remise € 10.–

Mythos Mozart-Geige: Die Mozart-Geige im Porträt Emmanuel Tjeknavorian Mozart-Geige Sabine Greger-Amanshauser Sammlungskuratorin der Stiftung Mozarteum Salzburg

18:00 Uhr Ulrichshusen, Festspielscheune € 55.–/45.–/35.–/25.–

Mythos Mozart-Geige: Mozart privat Emmanuel Tjeknavorian Mozart-Geige Benedict Mitterbauer Viola Kit Armstrong Klavier Armida Quartett Streichquartett August Zirner Lesung

21:30 Uhr Ulrichshusen, Remise € 25.– (exkl. Getränke)

Mythos Mozart-Geige: Mozart groovt August Zirner Flöte Florian Willeitner Violine Benedict Mitterbauer Viola Ivan Turkalj Violoncello Christian Wendt Kontrabass Marko Ferlan Gitarre

So, 17. Juli · Ulrichshusen
Kit Armstrong Kit Armstrong

11:00 Uhr Ulrichshusen, Schloss € 35.–/25.–/20.–

Mythos Mozart-Geige: Mozart in allen Farben Kit Armstrong Hammerklavier

14:00 Uhr Ulrichshusen, Remise € 10.–

Mythos Mozart-Geige: Mozarts Schule Emmanuel Tjeknavorian Mozart-Geige Ulrich Leisinger Wissenschaftlicher Leiter der Stiftung Mozarteum Salzburg

16:00 Uhr Ulrichshusen, Festspielscheune € 55.–/45.–/35.–/25.–

Mythos Mozart-Geige: Mozart final Deutsches Kammerorchester Berlin Emmanuel Tjeknavorian Mozart-Geige Gabriel Adorján Violine, Leitung

Ulrichshusen, Schloss

Ulrichshusen, Schloss
Seestraße
17194 Ulrichshusen

  • Preiskategorien *
    € 25.–

    Tickets kaufen

* ggf. zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht