Nicolas Namoradze
Nicolas Namoradze

Junge Elite Nicolas Namoradze

Klavier-Rezital

Hagenow, Alte Synagoge

Preiskategorien *
€ 23.–

Künstler

Programm

BACH Die Kunst der Fuge für Klavier solo BWV 1080 (Auszüge)
RACHMANINOW Sonate Nr. 1 d-Moll für Klavier solo op. 28
BACH Französische Suite Nr. 1 d-Moll für Klavier solo BWV 812
NAMORADZE Etüden I–VI für Klavier solo
BACH/BUSONI Choral »Ich ruf’ zu dir, Herr Jesu Christ« für Klavier solo BWV 639
LISZT Totentanz für Klavier solo S. 525

Hier finden Sie das Programmheft zum Konzert.

Als »sparkling, sensitive and coloristic« betitelt die New York Times den aufstrebenden Pianisten Nicolas Namoradze. In der Alten Synagoge in Hagenow wird er mit einem Klavier-Rezital im Rahmen der »Jungen Elite« bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern auftreten. Im Gepäck hat der Preisträger der Honens International Piano Competition neben Werken von Rachmaninow, Liszt u. a. auch Auszüge aus Bachs bekannter Kunst der Fuge.

Die Konzertreihe »Junge Elite« wird ermöglicht durch die CENTOGENE GmbH.

Mit freundlicher Unterstützung der Stadtwerke Hagenow GmbH

Hagenow, Alte Synagoge
Hagenstraße 48
19230 Hagenow

  • Preiskategorien *
    € 23.–

* zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht