Busch Trio
Busch Trio

ABGESAGT Preisträger-Konzert in Spantekow

Busch Trio

Spantekow, Burganlage & Wirtschaftsgebäude

Preiskategorien *
Abendkonzert: € 35.–/25.–, Tagesticket (inkl. Begleitprogramm): € 45.–/35.– (exkl. Verköstigung)

Künstler

Busch Trio Klaviertrio

Busch Trio

Klaviertrio

© Kaupo Kikkas

NORDMETALL-Ensemblepreisträger 2018

Zur Detailseite

Programm

HAYDN Trio es-Moll für Violine, Violoncello und Klavier, Hob. XV: 31
SCHÖNBERG Verklärte Nacht für Klaviertrio op. 4 (orig. für Streichsextett, Fassung von Eduard Steuermann)
SCHUBERT Trio B-Dur für Klavier, Violine und Violoncello op. 99  Nr. 1 D 898

16:00 Uhr · Spantekow, Burganlage
Vortrag zur Burggeschichte · Kurzkonzert im Festsaal der Burg · Führung durch die Kasematten · Vortrag zum Bauvorhaben und zur zukünftigen Nutzung

Angebot von Speisen und Getränken auf dem Schlossgelände

Hinweise

Beachten Sie bitte, dass dieses Konzert aufgrund der aktuellen Einschränkungen nicht wie geplant stattfinden kann. Bitte füllen Sie für die Rückabwicklung das Onlineformular aus. Wir konnten ein Alternativkonzert ähnlichen Zuschnitts auflegen. Bei Interesse an der neu aufgelegten Veranstaltung geben Sie Ihren Wunsch bitte bei der Rückabwicklung im Anmerkungsfeld an. Geben Sie dazu das Datum, die Anzahl der Karten sowie die Kategorie an. Unser Kartenservice verrechnet Ihre Buchung mit der Rückerstattung und sendet Ihnen die neuen Karten zu. Eine Garantie oder einen verbindlichen Anspruch auf den Erhalt solcher Karten kann es durch das verkleinerte Kontingent leider nicht geben. Die Bearbeitung erfolgt chronologisch nach Eingang.

Aufgeweckt aus ihrem Schönheitsschlaf erwachen verwunschene, vor dem Verfall gerettete Schlösser und Burgen mit Konzerten und Rahmenprogrammen wieder zum Leben. Die „Sleeping Beauties“ Mecklenburg-Vorpommerns erklingen in neuer Pracht.

Eine 750 Jahre alte Burganlage trifft auf ein junges Klaviertrio: Vereint durch meisterhaftes Handwerk verschmelzen vor dem Hintergrund der Burg Spantekow Tradition und Moderne. Das Busch Trio, ausgezeichnet mit dem Ensemblepreis 2018, bringt frischen Wind in die altehrwürdigen Burgmauern und präsentiert Werke von Haydn, Schönberg und Schubert.

Sleeping Beauties wird ermöglicht durch die Oscar und Vera Ritter-Stiftung.

Mit freundlicher Unterstützung des Vorpommern-Fonds

Sleeping Beauties Eine Reise zu den schlafenden Schönheiten

Mi, 02. September · Broock
Noa Wildschut

19:30 Uhr Broock, Schlossanlage & Reithalle Abendkonzert: € 35.–/25.–, Tagesticket (inkl. Begleitprogramm): € 45.–/35.– (exkl. Verköstigung)

Preisträger-Konzert in Broock Noa Wildschut Violine Lauma Skride Klavier

Tagesticket (02.09.) €45.–/35.– (exkl. Verköstigung)

Do, 03. September · Ivenack
Anastasia Kobekina

19:30 Uhr Ivenack, Schloss & Orangerie Abendkonzert: € 35.–/25.–, Tagesticket (inkl. Begleitprogramm): € 45.–/35.– (exkl. Verköstigung)

Preisträger-Konzert in Ivenack Anastasia Kobekina Violoncello Thibaut Garcia Gitarre

Tagesticket (03.09.) €45.–/35.– (exkl. Verköstigung)

Fr, 04. September · Spantekow
Busch Trio

19:30 Uhr Spantekow, Burganlage & Wirtschaftsgebäude Abendkonzert: € 35.–/25.–, Tagesticket (inkl. Begleitprogramm): € 45.–/35.– (exkl. Verköstigung)

Preisträger-Konzert in Spantekow Busch Trio Klaviertrio

Tagesticket (04.09.) €45.–/35.– (exkl. Verköstigung)

3-Tagesticket € 110.–/80.– (exkl. Verköstigung)

Spantekow, Burganlage & Wirtschaftsgebäude
Burgstraße 72
17392 Spantekow

  • Preiskategorien *
    Abendkonzert: € 35.–/25.–, Tagesticket (inkl. Begleitprogramm): € 45.–/35.– (exkl. Verköstigung)

* zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht