Gabriel Schwabe
Gabriel Schwabe

Russisch für Cello

Duo-Rezital mit Violoncello und Klavier

Schwiessel, Schloss

Preiskategorien *
€ 38.–/28.–

Tickets kaufen

Künstler

Gabriel Schwabe Violoncello

Gabriel Schwabe

Violoncello

© Giorgia Bertazzi

Solistenpreisträger 2007

Zur Detailseite

Programm

PROKOFJEW Ballade für Violoncello und Klavier op. 15
SCHOSTAKOWITSCH Sonate d-Moll für Violoncello und Klavier op. 40
KISSIN Sonate für Violoncello und Klavier op. 2
RACHMANINOW Sonate g-Moll für Violoncello und Klavier op. 19

Er ging als einer der größten Cellisten aller Zeiten in die Geschichte ein: Mstislaw Rostropowitsch. Doch nicht nur der 2007 verstorbene Ausnahmemusiker steht für die Verknüpfung des Violoncellos mit Russland, sondern auch eine ganze Reihe großer Komponisten, die Werke für dieses sonor singende Instrument geschrieben haben. Einigen dieser Kompositionen widmen sich Festspielpreisträger Gabriel Schwabe und der finnische Pianist Roland Pöntinen. Bei einem Duo-Rezital auf Schloss Schwiessel spielen die Musiker Werke von Prokofjew, Schostakowitsch und Rachmaninow. Mit der Cellosonate von Evgeny Kissin steht zudem ein äußerst selten zu hörendes Stück der Literatur auf dem Programm.

Mit freundlicher Unterstützung der Dustmann Vermögensverwaltung GmbH & Co. KG

Schwiessel, Schloss
Zum Park 23
17168 Schwiessel (bei Prebberede)

  • Preiskategorien *
    € 38.–/28.–

    Tickets kaufen

* zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht