Quatuor Tchalik
Quatuor Tchalik

Bothmer-Musik Stiftung Mozarteum präsentiert: Quatuor Tchalik

Werke von Ravel und Farago

Klütz, Schloss Bothmer Festsaal

Preiskategorien *
€ 15.–

Tickets kaufen

Künstler

Programm

RAVEL Streichquartett F-Dur op. 35

FARAGO Quale stormo d’augei notturno für Streichquartett

Hinweise

Konzert ohne Pause

Die Konzerte der »Bothmer-Musik« stellen in jedem Jahr einen besonderen Höhepunkt des Festspielsommers und der Förderung junger Talente dar. An drei Tagen präsentiert sich im einzigartigen Ambiente der barocken Anlage von Schloss Bothmer in Klütz der musikalische Spitzennachwuchs aus aller Welt.

Als Repräsentant der Stiftung Mozarteum erfüllt das Quatuor Tchalik den Festsaal des Schlosses mit Streichquartettklängen von Ravel und Farago.

Bothmer Musik — Das Kammermusikfest der Jungen Elite Wettbewerbe, Musikinstitutionen und Klassikstars präsentieren den internationalen Spitzennachwuchs

3-Tagesticket 30% Nachlass auf die Einzelpreise

Mi, 19. Juli · Klütz
Klütz, Schloss Bothmer Klütz, Schloss Bothmer

15:00 Uhr Klütz, Schloss Bothmer westl. Pferdestall € 15.–

Akademie der Wiener Philharmoniker präsentiert: Petra Liedauer Petra Liedauer Klarinette Anna Yoon Klavier

18:00 Uhr Klütz, Schloss Bothmer Festsaal € 15.–

Stiftung Mozarteum präsentiert: Quatuor Tchalik Quatuor Tchalik Streichquartett

20:00 Uhr Klütz, Schloss Bothmer westl. Pferdestall € 30.–/25.–

J. M. Sperger-Wettbewerb präsentiert: José Trigo José Trigo Kontrabass Dunja Robotti Klavier Ensemble der Bothmer-Musik

Do, 20. Juli · Klütz
Ariel Lanyi Ariel Lanyi

14:30 Uhr Klütz, Schloss Bothmer westl. Pferdestall € 15.–

Internationaler Mozartwettbewerb Salzburg präsentiert: Daniel Loipold Daniel Loipold Horn Anna Yoon Klavier

16:00 Uhr Klütz, Schloss Bothmer östl. Pferdestall € 10.–

Gespräch mit Dr. Friederike Drinkuth

17:30 Uhr Klütz, Schloss Bothmer westl. Pferdestall € 15.–

Young Classical Artist Trust (YCAT) präsentiert: Ariel Lanyi Ariel Lanyi Klavier

20:00 Uhr Klütz, Schloss Bothmer westl. Pferdestall € 30.–/25.–

Kronberg Academy präsentiert: Marie-Astrid Hulot Marie-Astrid Hulot Violine Gaspard Thomas Klavier Ensemble der Bothmer-Musik

Fr, 21. Juli · Klütz
Polina Tarasenko Polina Tarasenko

14:30 Uhr Klütz, Schloss Bothmer westl. Pferdestall € 15.–

Deutsche Stiftung Musikleben präsentiert: Polina Tarasenko Polina Tarasenko Posaune Yebin Kor Klavier

17:30 Uhr Klütz, Schloss Bothmer westl. Pferdestall € 15.–

Mozart Gesellschaft Dortmund e.V. präsentiert: Emma Wernig Emma Wernig Viola Amadeus Wiesensee Klavier

20:00 Uhr Klütz, Schloss Bothmer westl. Pferdestall € 30.–/25.–

Das Ensemble der Bothmer-Musik verabschiedet sich Petra Liedauer Klarinette Daniel Loipold Horn Polina Tarasenko Posaune Marie-Astrid Hulot Violine Emma Wernig Viola José Trigo Kontrabass Ariel Lanyi Klavier Quatuor Tchalik Streichquartett

Klütz, Schloss Bothmer - Festsaal

Klütz, Schloss Bothmer Festsaal
Schlossstraße
23948 Klütz

  • Preiskategorien *
    € 15.–

    Tickets kaufen

* ggf. zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht