Anastasia Kobekina
Anastasia Kobekina

Ein Adventswochenende mit Anastasia Kobekina Venezianische Barocknacht

Late Night

Ulrichshusen, Schloss

Preiskategorien *
€ 30.–/25.–/15.–

Programm

VIVALDI Konzert d-Moll für Violoncello, Streicher und Basso continuo RV 405

DOWLAND »Go crystal tears« für Violoncello und Laute (orig. für Gesang und Laute)

FAURÉ Berceuse für Violoncello und Laute op. 16 (orig. für Violine und Klavier)

VIVALDI Konzert g-Moll für Violoncello, Streicher und Basso continuo RV 416

SYLWESTROW Abendserenade aus Stille Musik für zwei Violoncelli (orig. für Streicher)

SHAW Limestone & Felt für Viola und Violoncello

VIVALDI Konzert f-Moll für Violine, Streicher und Basso continuo op. 8 Nr. 4 RV 297 »L’inverno« (»Der Winter«)

Hinweise

Konzert ohne Pause

Veranstaltungsende gegen 22:00 Uhr

Bitte beachten Sie die Besetzungs- und Programmänderung. Aufgrund der aktuellen Einreiseprobleme mussten Alisa Ten und Roust Pozyumov ihre Mitwirkung an dem Konzert leider absagen. Wir freuen uns, dass Anastasia Kobekina gemeinsam mit zahlreichen musikalischen Freund:innen ein Programm rund um Vivaldi präsentieren wird.

Hier finden Sie das Programmheft zum Konzert.

Wenn Väterchen Frost gemeinsam mit seiner Enkelin Schneeflöckchen am Weihnachtsabend auf dem Schlitten durch das Land fährt und Geschenke verteilt, erleuchtet das warme Licht der Kerzen die vorfreudigen Kindergesichter. An drei Tagen im Dezember erwartet die Besucherinnen und Besucher in Stolpe an der Peene und auf Schloss Ulrichshusen ein winterlicher Ausflug in die Heimat der jungen Cellistin und Festspielpreisträgerin Anastasia Kobekina.

 

 

 

Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern verurteilen den brutalen und völkerrechtswidrigen Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine und erklären sich solidarisch mit allen Ukrainer:innen — ob auf der Flucht, daheim oder an der Front.

Künstler:innen, die das Vorgehen Russlands rechtfertigen oder öffentlich gutheißen, sind bei unserem Festival nicht willkommen. Gleichzeitig verwehren wir uns einer pauschalen Verurteilung; Künstler:innen mit russischen Wurzeln sowie russische Musik werden daher weiterhin bei uns zu hören sein. Wir glauben an die verbindende Kraft der Musik und treten mit unseren Mitteln dafür ein, dass ein friedliches Miteinander in Europa bald wieder Realität wird.

Konzert der Müritz-Sparkasse

Schloss Ulrichshusen

Ulrichshusen, Schloss
Seestraße
17194 Ulrichshusen

  • Preiskategorien *
    € 30.–/25.–/15.–

* ggf. zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht