Martynas Levickis
Martynas Levickis

Zwischen Beethoven und Folk

Martynas und das Danish String Quartet

Neuhaus, Marienkirche

Preiskategorien *
€ 35.–/25.–/15.–

Tickets kaufen

Künstler

Martynas Levickis Akkordeon

Martynas Levickis

Akkordeon

© Mindo Cikanavičius

Publikumspreisträger 2014

Zur Detailseite
Danish String Quartet Streichquartett

Danish String Quartet

Streichquartett

© Caroline Bittencourt

NORDMETALL-Ensemblepreisträger 2010

Zur Detailseite

Programm

BEETHOVEN Rondo a capriccio G-Dur für Akkordeon und Streichquartett op. 129 „Die Wut über den verlorenen Groschen“
PURCELL Chaconne g-Moll
SCHOSTAKOWITSCH Streichquartett Nr. 10 As-Dur op. 118
MOSSENMARK Skogsväsen (Woodspirit)
SIBELIUS aus: Fünf Stücke für Akkordeon solo op. 75 „Träden“ („Die Bäume“)
Aspen (Die Espe)
Bjorken (Die Birke)
Granen (Die Fichte)
Skandinavische Volksmelodien für Akkordeon und Streichquartett
Litauische Volksmelodien für Akkordeon und Streichquartett

Hinweise

Die Fachwerkarchitektur der Marienkirche in Neuhaus bildet die eindrucksvolle Kulisse für einen konzertanten Ausflug nach Nordeuropa, bei dem sich das Danish String Quartet und der diesjährige litauische Preisträger in Residence Martynas Levickis erstmals musikalisch begegnen. Neben Streichquartettliteratur von Beethoven und Schostakowitsch untermalen Werke schwedischer und finnischer Komponisten sowie skandinavische und litauische Volksmelodien den Abend.

Mit freundlicher Unterstützung des Landkreises Lüneburg und der Sparkassenstiftung Lüneburg

Neuhaus, Marienkirche
Kirchplatz
19273 Amt Neuhaus

  • Preiskategorien *
    € 35.–/25.–/15.–

    Tickets kaufen

* zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht