Armida Quartett
Armida Quartett

Frühlingserwachen

Eröffnungskonzert

Putbus, Marstall

Preiskategorien *
€ 46.–/36.–/26.–

Tickets kaufen

Künstler

Kit Armstrong Klavier

Kit Armstrong

Klavier

© Jean-Francois Mousseau

Preisträger in Residence 2018
WEMAG-Solistenpreisträger 2014

Zur Detailseite
Armida Quartett Streichquartett

Armida Quartett

Streichquartett

© Oliver Borchert

NORDMETALL-Ensemblepreisträger 2014

Zur Detailseite

Programm

JANÁČEK Streichquartett Nr. 1 »Kreutzersonate«
JANÁČEK Streichquartett Nr. 2 »Intime Briefe«
DVOŘÁK Klavierquintett Nr. 2 A-Dur op. 81

Zugabe mit Musik
Das Armida Quartett freut sich, mit Ihnen gemeinsam den Abend im Marstall ausklingen zu lassen.

Mit dem Frühlingserwachen kommt auch das Frühjahrsfestival der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern wieder auf die Insel Rügen. Im Putbusser Marstall läuten die Musikerinnen und Musiker des Armida Quartetts ihren Festspielfrühling ein. Im Mittelpunkt des Abends stehen zwei befreundete tschechische Komponisten: Leoš Janáček und Antonín Dvořák. Während mit Janáčeks hochemotionalem ersten Streichquartett die ersten Töne des Festspielfrühlings Rügen erklingen, holt sich das Armida Quartett für Dvořáks Klavierquintett Nr. 2 mit seinem beschwingten letzten Satz keinen Unbekannten an seine Seite: ihren musikalischen Freund, den Festspielpreisträger Kit Armstrong.

Konzert der Sparkasse Vorpommern

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Putbus

Putbus, Marstall
Kastanienallee
18581 Putbus

  • Preiskategorien *
    € 46.–/36.–/26.–

    Tickets kaufen

* zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht