Corona-Info

GRUNDSÄTZLICHES

Personen mit Symptomen einer Atemwegsinfektion erhalten keinen Zutritt zum Konzert. Insbesondere bei Fieber und Erkältungssymptomen müssen Sie dringend zuhause bleiben.

Um an einer Veranstaltung der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern teilnehmen zu können, benötigt jeder Besucher und jede Besucherin einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Konzertbesuch über die aktuelle Corona-Lage im jeweiligen Landkreis bzw. in der jeweiligen kreisfreien Stadt. Eine gute Übersicht über die Einstufungen in Mecklenburg-Vorpommern bietet der NDR hier.

Alle Konzerte des Festspielwinters ab dem 1. Dezember (einschließlich Januar 2022) unterliegen der 2G-plus-Regelung.
Bitte halten Sie am Einlass ein Ausweisdokument sowie eines der folgenden Dokumente bereit:
- ein Impfnachweis (vollständiger Impfschutz = 14 Tage nach Gabe der letzten Dosis) plus tagesaktuelles offizielles negatives Testergebnis eines Testzentrums oder Ihres Arbeitsgebers

oder
- ein Genesenen-Nachweis (gültig bis 6 Monate nach Genesung) plus tagesaktuelles offizielles negatives Testergebnis eines Testzentrums oder Ihres Arbeitsgebers.

Folgende Konzerte sind von der aktuellen Lage betroffen:

01.12. Schwiessel: findet statt unter 2G-plus-Regel

03.12. Stolpe: noch in Klärung

04./05.12. Ulrichshusen: muss leider pandemiebedingt abgesagt werden

09./10.12. Neubrandenburg: muss leider pandemiebedingt abgesagt werden

11./12.12. Ulrichshusen: muss leider pandemiebedingt abgesagt werden

 

Für alle weiteren Konzerte haben wir noch keine offiziellen Aussagen vom Land Mecklenburg-Vorpommern erhalten. Sobald diese vorliegen, wenden wir uns an unsere Gäste und aktualisieren diese Seite.

 

Kartenrückgabe
Sollten Sie aufgrund der aktuellen Lage die Konzerte nicht mehr besuchen können, bitten wir Sie an kartenservice@festspiele-mv.de eine E-Mail mit Ihrer Auftragsnummer oder Kartennummer (unter dem Barcode auf Ihrem Ticket) sowie Ihren Kontodaten für eine Rückabwicklung bis 31.01.2021 zu senden. Eine Rücksendung der Tickets ist nicht notwendig.

Für alle Konzerte der Woche 1. bis 5. Dezember bitten wir um Anmeldung einer Rückabwicklung bis Montag, den 29. November. Für alle weiteren Konzerte bitten wir um eine Rückmeldung bis eine Woche vor der Veranstaltung.

EINLASS

Bitte halten Sie zusätzlich zu Ihrer Konzertkarte ein gültiges Ausweisdokument und eines der folgenden Dokumente am Eingang bereit:
- ein Impfnachweis (vollständiger Impfschutz = 14 Tage nach Gabe der letzten Dosis),
- ein Genesenen-Nachweis oder
- ein offizielles, negatives Testergebnis (nicht älter als 24 Stunden, nur bei 3G-Regelung gültig)

Die Kontrolle der Karten erfolgt kontaktlos. Sollten an der Einlasstür bereits Personen warten, stellen Sie sich bitte mit mindestens 1,5 Metern Abstand hinter diesen Personen an. Beim Eintritt werden wir Ihnen eine Handdesinfektion ermöglichen. Wie immer ist ein Nacheinlass bei Zuspätkommen ausgeschlossen. Bitte planen Sie Ihre Anfahrt entsprechend großzügig. Die auf dem Ticket angegebenen Plätze sind verbindlich. Bitte setzen Sie sich auf keinen Fall auf andere Plätze — diese sind gesperrt.

MUND-NASEN-SCHUTZ

Ein Betreten der Spielstätte ist nur mit einem speziellen Mund-Nasen-Schutz (medizinische Gesichtsmaske z. B. OP-Masken oder Atemschutzmaske z. B. FFP2-Masken) erlaubt. Diese tragen Sie bitte während der gesamten Veranstaltung, auch in Wartebereichen. Auch unser Personal wird durchgängig eine solche Maske tragen.

PROGRAMMHEFT

Das Programmheft liegt bereits kostenfrei an jedem zweiten Platz bereit.

TOILETTEN

So es Ihnen möglich ist, verzichten Sie bitte auf die Benutzung der WCs in der Spielstätte. Wenn dies nicht möglich ist, achten Sie bitte darauf, dass es zu keiner Schlangenbildung kommt und überall ein Abstand von mindestens 1,5 Metern eingehalten wird. Bitte achten Sie darauf, dass Sie auch hier Ihren Mund-Nasen-Schutz tragen.

GASTRONOMIE

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der besonderen Umstände nur ein eingeschränktes bzw. teilweise auch gar kein gastronomisches Angebot vor Ort geben wird.

KONZERT

Das Konzert wird in der üblichen Länge und — sofern vorgesehen — mit Pause durchgeführt. Ausnahmen entnehmen Sie bitte dem Programm.

AUSLASS

Auch der Auslass nach dem Konzert wird von unserem Personal geregelt. Bitte stehen Sie nicht selbstständig auf, sondern warten Sie, bis Sie von unseren Mitarbeitern oder Mitarbeiterinnen dazu aufgefordert werden. Bitte achten Sie darauf, weiterhin die Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen und den Mindestabstand einzuhalten.

KONTAKTDATEN

Ihre Kontaktdaten wurden unter anderem im Zuge der Kartenbestellung erfasst. Zudem wird ein QR-Code der luca-App an den Eingängen angebracht. Bitte loggen Sie sich bei der Veranstaltung selbstständig ein.

Die erfassten Kontaktdaten der Teilnehmer und Teilnehmerinnen werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vier Wochen aufbewahrt und nur bei Bedarf an das zuständige Gesundheitsamt weitergeleitet. Nach dieser Frist werden die Daten gelöscht.

Stand: 25. November 2021 · Änderungen vorbehalten.