Gabriel Schwabe
Gabriel Schwabe

Klassiker und Raritäten

Von Bach bis Kodály

Hohen Luckow, Schloss

Prices *
€ 40.–/30.–

Buy Tickets

Artists

Gabriel Schwabe violoncello

Gabriel Schwabe

violoncello

Gabriel Schwabe

Solistenpreisträger 2007

To Detail Page

Programme

BACH Zweistimmige Inventionen für Violine und Violoncello BWV 772–786 (Auszüge, orig. für Klavier solo)
TOCH Divertimento für Violine und Violoncello op. 37 Nr. 2
MARTINŮ Duo Nr. 1 D-Dur für Violine und Violoncello
GLIÈRE Acht Stücke für Violine und Violoncello op. 39 (Auszüge)
KODÁLY Duo für Violine und Violoncello op. 7

Accompanying programme

17:30 o'clock
Führung € 3.–* (begrenzte Kapazität)

»Diese Musik fesselt vom ersten bis zum letzten Ton«, schrieb das crescendo-Magazin über die gemeinsame CD der Geigerin Hellen Weiß und des Cellisten Gabriel Schwabe. Im spätbarocken Schloss Hohen Luckow kommen der Festspielpreisträger und seine langjährige Kammermusikpartnerin zusammen und präsentieren Klassiker und Raritäten: Neben Auszügen aus Bachs Inventionen BWV 722–786 steht Kodálys Duo Nr. 7, das klassische Formen mit volkstümlichem Einfluss verbindet, ebenso auf dem Programm wie ein Divertimento von Ernst Toch.

Kindly supported by OSPA-Stiftung

Hohen Luckow, Schloss

Hohen Luckow, Schloss
Rostocker Straße
18239 Hohen Luckow

  • Prices *
    € 40.–/30.–

    Buy Tickets

* plus advance booking fee or box office fee Back