Maximilian Kromer
Maximilian Kromer

Prize-winner in Residence Preisträger-Projekt: Klangvolle Raritäten

Borodin · Schostakowitsch · Glasunow

Heiligendamm, Ballsaal im Grand Hotel

Prices *
€ 45.–/35.–

Buy Tickets

Artists

Emmanuel Tjeknavorian violin

Emmanuel Tjeknavorian

violin

Emmanuel Tjeknavorian

NORDMETALL-Ensemblepreisträger 2017

To Detail Page
Timothy Ridout viola

Timothy Ridout

viola

Timothy Ridout

NORDMETALL-Ensemblepreisträger 2021

To Detail Page
Anastasia Kobekina violoncello

Anastasia Kobekina

violoncello

Anastasia Kobekina

WEMAG-Solistenpreisträgerin 2016

To Detail Page
Daniel Müller-Schott violoncello

Daniel Müller-Schott

violoncello

Daniel Müller-Schott

Preisträger in Residence 2008

To Detail Page
Maximilian Kromer piano

Maximilian Kromer

piano

Maximilian Kromer

NORDMETALL-Ensemblepreisträger 2017

To Detail Page

Programme

BORODIN Notturno aus Streichquartett Nr. 2 D-Dur
SCHOSTAKOWITSCH Klavierquintett g-Moll op. 57
GLASUNOW Streichquintett A-Dur op. 39

Hints

Das Konzert wurde im November 2021 mit dem Titel »Russischer Besuch« veröffentlicht. Aus aktuellem Anlass haben wir uns dazu entschieden, diesen Titel in »Klangvolle Raritäten« zu ändern.

45 vor — Baustellenführung durch die Kolonnaden
Seit 1878 stehen die sogenannten Kolonnaden in zweiter Reihe hinter den beeindruckenden Villen der berühmten »Perlenkette«. In diesen Kaufhallen an der Parkpromenade erhielt man Kolonialwaren, edle Parfüms und alles, was die Urlauberinnen und Urlauber damals benötigten. Nach jahrelangem Stillstand und nicht enden wollenden Diskussionen zwischen Politik und Investor:innen werden diese Gebäude nun aufwändig saniert und zu wahren Luxuswohnungen mit je 375 Quadratmetern und mehr herausgeputzt. Wagen Sie mit uns einen Blick hinter die Kulissen und erfahren Sie mehr über die Gebäude und das Bauprojekt bei einer Baustellenführung durch die Kolonnaden.

Preisträger in Residence Emmanuel Tjeknavorian bittet zum Preisträger-Projekt. Dafür kommen Timothy Ridout, Anastasia Kobekina, Daniel Müller-Schott, Maximilian Kromer und das ensemble reflektor — allesamt Preistragende der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern — sowie Andrea Obiso zusammen und reisen mit einem facettenreichen Programmen durch das ganze Bundesland. Das freundschaftliche Miteinander zieht sich auch durch die programmatische Gestaltung dieser Woche, an der alle zu gleichen Teilen mitgewirkt haben. In wechselnden Besetzungen präsentieren die Musikerinnen und Musiker virtuose Kammermusik und Orchesterwerke, bei denen der Geiger Emmanuel Tjeknavorian auch mit Taktstock zu erleben ist.

Sponsored by NORDMETALL-Stiftung

Preisträger-Projekt Emmanuel Tjeknavorian musiziert mit weiteren Preistragenden der Festspiele MV

Wed, 06. July · Hasenwinkel
Emmanuel Tjeknavorian Emmanuel Tjeknavorian

19:00 o'clock Hasenwinkel, Schloss € 45.–/35.–

Preisträger-Projekt: Romantische Seiten Emmanuel Tjeknavorian violin Andrea Obiso violin Timothy Ridout viola Anastasia Kobekina violoncello Daniel Müller-Schott violoncello Maximilian Kromer piano

Thu, 07. July · Rühn
Anastasia Kobekina Anastasia Kobekina

19:00 o'clock Rühn, Klosterkirche € 45.–/35.–

Preisträger-Projekt: Doppelt und dreifach Emmanuel Tjeknavorian violin Andrea Obiso violin Timothy Ridout viola Anastasia Kobekina violoncello Daniel Müller-Schott violoncello Maximilian Kromer piano

Fri, 08. July · Heiligendamm
Maximilian Kromer Maximilian Kromer

19:00 o'clock Heiligendamm, Ballsaal im Grand Hotel € 45.–/35.–

Preisträger-Projekt: Klangvolle Raritäten Emmanuel Tjeknavorian violin Andrea Obiso violin Timothy Ridout viola Anastasia Kobekina violoncello Daniel Müller-Schott violoncello Maximilian Kromer piano

Sat, 09. July · Wismar
Timothy Ridout Timothy Ridout

18:00 o'clock Wismar, Heiligen-Geist-Kirche € 45.–/35.–/25.–

Preisträger-Projekt: Eroica Emmanuel Tjeknavorian conductor ensemble reflektor chamber orchestra Andrea Obiso violin Timothy Ridout viola Anastasia Kobekina violoncello Daniel Müller-Schott violoncello Maximilian Kromer piano

Sun, 10. July · Rostock
Daniel Müller-Schott Daniel Müller-Schott

11:00 o'clock Rostock, Barocksaal € 40.–/30.–

Preisträger-Projekt: Romantische Seiten Emmanuel Tjeknavorian violin Andrea Obiso violin Timothy Ridout viola Anastasia Kobekina violoncello Daniel Müller-Schott violoncello Maximilian Kromer piano

18:00 o'clock Rostock, Heiligen-Geist-Kirche € 45.–/35.–/25.–

Preisträger-Projekt: Eroica Emmanuel Tjeknavorian conductor ensemble reflektor chamber orchestra Andrea Obiso violin Timothy Ridout viola Anastasia Kobekina violoncello Daniel Müller-Schott violoncello Maximilian Kromer piano

Heiligendamm, Ballsaal im Grand Hotel

Heiligendamm, Ballsaal im Grand Hotel
Prof.-Dr.-Vogel-Straße 6
18209 Heiligendamm (bei Bad Doberan)

  • Prices *
    € 45.–/35.–

    Buy Tickets

* plus advance booking fee or box office fee Back