Restaurant "Alte Schule" Fürstenhagen
Restaurant "Alte Schule" Fürstenhagen

Prize-winner in Residence Soirée de Vienne

Musik geht durch den Magen

Fürstenhagen, Restaurant "Alte Schule"

Prices *
€ 99.– (inkl. Menü, exkl. Getränke)

Buy Tickets

Artists

Emmanuel Tjeknavorian violin

Emmanuel Tjeknavorian

violin

Emmanuel Tjeknavorian

NORDMETALL-Ensemblepreisträger 2017

To Detail Page
Maximilian Kromer piano

Maximilian Kromer

piano

Maximilian Kromer

NORDMETALL-Ensemblepreisträger 2017

To Detail Page

Programme

Gemeinsam mit seinen Freunden lädt Emmanuel Tjeknavorian zum musikalisch-kulinarischen Genuss unter österreichischer Flagge. Auf der Speisekarte: schwelgerische Kammermusik aus der Alpennation, garniert mit einem Vier-Gänge-Menü aus der Sterneküche des österreichischen Küchenchefs Daniel Schmidthaler

GRÜNFELD Konzertparaphrase über Johann Strauß’sche Walzermotive für Klavier solo
op. 56 »Soirée de Vienne«
SCHUBERT Sonate a-Moll für Violoncello und Klavier WoO D 821 »Arpeggione« (orig. für Arpeggione und Klavier)
KREISLER Liebesleid für Violine und Klavier
KREISLER Liebesfreud für Violine und Klavier
SCHUBERT Klavierquintett A-Dur op. posth. 114 D 667 »Forelle«

Kindly supported by DKB AG

Fürstenhagen, Restaurant Alte Schule

Fürstenhagen, Restaurant "Alte Schule"
Zur Alten Schule 5
17258 Fürstenhagen (bei Feldberger Seenlandschaft)

  • Prices *
    € 99.– (inkl. Menü, exkl. Getränke)

    Buy Tickets

* plus advance booking fee or box office fee Back