Daniel Müller-Schott
Daniel Müller-Schott

Schubert & Schumann

Orchesterkonzert

Putbus, Marstall

Preiskategorien *
€ 45.-/35.-/25.-

Tickets kaufen

Leitung

Sebastian Tewinkel

Sebastian Tewinkel

Leitung

Künstler

Daniel Müller-Schott Violoncello

Daniel Müller-Schott

Violoncello

©  Uwe Arens

Preisträger in Residence 2008
Solistenpreisträger 1995

Zur Detailseite

Programm

SCHUBERT Sinfonie Nr. 7 h-Moll D 759 „Unvollendete“
SCHUMANN Konzert a-Moll für Violoncello und Orchester op. 129
SCHUBERT Sinfonie Nr. 6 C-Dur D 589

 

Der Solist soll und darf in jedem Solokonzert zeigen, was er kann: von atemberaubender Virtuosität über klangliche Vielfalt bis hin zur einzigartigen Interpretation. Mit Schumanns Cellokonzert präsentieren heute die großen Cellisten ihr Können. Gemeinsam mit der Neubrandenburger Philharmonie unter der Leitung ihres Chefdirigenten Sebastian Tewinkel ist Daniel Müller-Schott im Putbusser Marstall zu erleben. Umrahmt wird das bedeutendste Cellokonzert des 19. Jahrhunderts von zwei späten Sinfonien Schuberts: der „Unvollendeten“ Nr. 7 und der vollendeten „Kleinen C-Dur-Sinfonie“ Nr. 6.

Veranstaltung der Festspielfreunde
17:30 Uhr Rosencafé: Gemeinsames Abendessen der Festspielfreunde und kleiner Umtrunk mit Daniel Müller-Schott · Festspielfreunde € 30.- | Begleitperson € 35.- (inkl. Sekt & Buffet)

Putbus, Marstall
Kastanienallee
18581 Putbus

  • Preiskategorien *
    € 45.-/35.-/25.-

    Tickets kaufen

* zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht