Academy of St Martin in the Fields
Academy of St Martin in the Fields

Orchesterkonzerte

Bedeutende Orchester und klangvolle Namen

Auch 2023 bringen die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern wieder internationales Flair und bedeutende Orchester aus aller Welt ins ganze Land. Die Academy of St Martin in the Fields verbringt ein ganzes Wochenende in Mecklenburg-Vorpommern — gemeinsam mit Preisträger in Residence Martynas Levickis und Avi Avital sowie mit ihrem Music Director und Stargeiger Joshua Bell. Mit dem Elbphilharmonie Orchester und der NDR Radiophilharmonie sind die zwei namhaftesten Klangkörper Norddeutschlands im Sommer mit von der Partie. Daniel Hope reist mit seinem New Century Chamber Orchestra San Francisco nach Mecklenburg-Vorpommern und feiert mit dem Zürcher Kammerorchester seinen 50. Geburtstag auf Schloss Ulrichshusen. Auch das Bundesjugendorchester ist erneut zu Gast und spielt mit Preisträger in Residence Martynas Levickis ein eigens für ihn komponiertes Werk des schwedischen Komponisten Daniel Nelson. Die Camerata bringt Oscar-Preisträger Klaus Maria Brandauer nach Redefin, genauso wie Festspielpreisträgerin Veronika Eberle und Nika Goric.

Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen