Programmschwerpunkte 2022

Ungewöhnliche Hörerfahrungen und persönliche Begegnungen sind Markenzeichen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern. Zum Programm des Festspielsommers gehören viele Reihen, die kleine Festivals im Festival sind, bei denen die Besucherinnen und Besucher sich mit umfangreichen Begleitprogrammen wie Führungen, Hörexperimenten, Künstlergesprächen und Diskussionen an mehreren Tagen den Schwerpunkten widmen können.
Vielversprechende junge Künstlerinnen und Künstler aus der ganzen Welt präsentieren sich in den Reihen »Junge Elite« und »Bothmer-Musik«. Zu einem musikalischen Ausflug aufs Land lockt die »Landpartie«. Und das Format »Grenzgänge« entführt in die junge Jazzszene. Eine Übersicht aller Programmschwerpunkte finden Sie auf dieser Seite.

Detect Classic Festival
Detect Classic Festival

Detect Classic Festival

Explore classical music and more ...!

An einem Wochenende im Sommer landen wir mitten im Sound eines Sinfonieorchesters, genießen Livemusik und heben bei Nacht im Licht und Nebel elektronischer Musik ab. Wir erforschen Klassik und Ambient, Elektronisches und Zeitgenössisches, Avantgarde, Beats, Rhythmus, Raumakustik und verwischen Grenzen zwischen Club und Konzerthaus. Ein dreitägiger Urlaub vom Alltag mit Konzerten, Camping und besonderem Detect-Ambiente auf Schloss Bröllin.


Weitere Informationen und Programm-Updates finden Sie unter detectclassicfestival.de, auf Facebook und auf Instagram unter #detect2022.


Das Detect Classic Festival ist ein Kooperationsprojekt der jungen norddeutschen philharmonie mit den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern.