Spielstätten der Festspiele

Kirchplatz
19273 Amt Neuhaus
kirchenkreis-lueneburg.de

Schon 1614 stand an dieser Stelle eine kleine Feldsteinkirche. Das jetzige Fachwerkgebäude wurde 1824-26 errichtet. In seinem strahlend weiß-grauen Inneren finden etwa 800 Personen Platz. Der Turm wurde 1885 und 1900 umfangreich saniert. Im April 1945 wurde die Kirche schwer getroffen und 1949 wieder geweiht. Von 1999 bis 2005 wurde die Kirche umfassend renoviert. 

Konzerte der Spielstätte

Tickets kaufen