Matthias Schorn
Matthias Schorn

Gassenhauer im Trio

Beethoven, Piazzolla und Brahms

Ulrichshusen, Schloss

Preiskategorien *
€ 35.–/25.–/18.–

Tickets kaufen

Künstler

Matthias Schorn Klarinette

Matthias Schorn

Klarinette

© Lukas Beck

Preisträger in Residence 2013
Solistenpreisträger 2005

Zur Detailseite

Programm

BEETHOVEN Klaviertrio B-Dur op. 11 »Gassenhauer«
PIAZZOLLA »Der Winter« und »Der Frühling« aus Die vier Jahreszeiten  (Las Cuatro Estaciones Porteñas)
BRAHMS Trio für Klarinette, Violoncello und Klavier a-Moll op. 114

Hinweise

Konzert ohne Pause

Der vierte Advent steht ganz im Zeichen des Gassenhauers. Auf Schloss Ulrichshusen gestaltet Matthias Schorn, Soloklarinettist der Wiener Philharmoniker und Festspielpreisträger, gemeinsam mit musikalischen Grenzgängern Eckart Runge am Violoncello und Jacques Ammon am Klavier ein winterliches Konzert. Neben Beethovens „Gassenhauer-Trio“, dessen dritter Satz aus einer damals populären Opernmelodie nach guter alter Hausmusiktradition entstand, geben die passionierten Kammermusiker Werke von Brahms und Piazzolla zum Besten.

Mit freundlicher Unterstützung der WEMAG AG

Ulrichshusen, Schloss
Seestraße
17194 Ulrichshusen

  • Preiskategorien *
    € 35.–/25.–/18.–

    Tickets kaufen

* zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht