Mediathek des #netzspielsommers

Mit dem #netzspielsommer haben die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern am Eröffnungswochenende des ursprünglich geplanten Festspielsommers 2020 einen vielseitigen Querschnitt durch ihr Programm gezeigt. Von Konzerten und Grußbotschaften der Festspielpreisträgerinnen und -preisträger über Gespräche sowie Film- und Konzertaufnahmen aus den Schätzen des Festspielarchivs gab es am digitalen Festspielwochenende viel zu entdecken. Hier in der Mediathek können die Beiträge des #netzspielsommers noch einmal nachgesehen werden.

 

Der #netzspielsommer wird ermöglicht durch die Sparkassen-Finanzgruppe Mecklenburg-Vorpommern.