Blick hinter die Musik

Der Blick hinter die Musik mit dem #netzspielsommer: Von Fingerübungen für Streicherinnen und Streicher mit Nils Mönkemeyer über „2 x Hören“ mit Matthias Schorn bis zum Einsingen mit Olena Tokar präsentieren Musikerinnen und Musiker allerlei Hintergrundwissen.

2 x Hören mit Matthias Schorn  
X schließen

2 x Hören mit Matthias Schorn

Der #netzspielsommer wird ermöglicht durch die Sparkassen-Finanzgruppe Mecklenburg-Vorpommern.

Mit freundlicher Unterstützung der Aventis Foundation

 

Eigens für den #netzspielsommer setzt sich Matthias Schorn mit Georg Beinschmids Komposition Tour — Retour auseinander.

 

Matthias Schorn Klarinette, Moderation, Preisträger in Residence 2013

Zur Website
Georg Breinschmid Gesprächsgast

Zur Website

 

1 x Hören: BREINSCHMID Tour — Retour für Klarinette solo
Werkeinführung mit Matthias Schorn und Georg Breinschmid
2 x Hören: BREINSCHMID Tour — Retour für Klarinette solo

 

Aufgenommen im Juni 2020 im Kulturbahnhof Altenmarkt-Thenneberg

www.kultur-bahnhof.eu

 

Erleben Sie den Künstler live im Konzert bei uns. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

2 x Hören mit Matthias Schorn

Ein und dasselbe Werk zweimal gespielt – zweimal gehört

Mit freundlicher Unterstützung der Aventis Foundation

Meisterkurs mit Nils Mönkemeyer  
X schließen

Meisterkurs mit Nils Mönkemeyer

Der #netzspielsommer wird ermöglicht durch die Sparkassen-Finanzgruppe Mecklenburg-Vorpommern.

In Kooperation mit dem Sommercampus der hmt Rostock

 

Bratscher Nils Mönkemeyer arbeitet mit Studentin Annariina Jokela am Violakonzert von Béla Bartók.

 

Nils Mönkemeyer Viola, Moderation, Sonderpreisträger 2013
Annariina Jokela Meisterschülerin von Nils Mönkemeyer

Zur Website

 

Erleben Sie den Künstler live im Konzert bei uns. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

 

Meisterkurs mit Nils Mönkemeyer

Bratscher Nils Mönkemeyer arbeitet mit Studentin Annariina Jokela am Violakonzert von Béla Bartók.

In Kooperation mit dem Sommercampus der hmt Rostock

Stimmbildung mit Olena Tokar  
X schließen

Stimmbildung mit Olena Tokar

Der #netzspielsommer wird ermöglicht durch die Sparkassen-Finanzgruppe Mecklenburg-Vorpommern.
 

 

Olena Tokar erhielt 2016 den Christine Kühne-Preis der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern. Für den #netzspielsommer bietet die ukrainische Sopranistin exklusiv einen Einblick in ihre Einsingübungen.

 

Olena Tokar Sopran, Christine Kühne-Preisträgerin 2016
Igor Gryshyn Klavier

Zur Website

 

SCHUMANN »Widmung« aus: Myrthen op. 25 (S 566a)

Stimmbildung mit Olena Tokar

Einsingübungen einer Opernsängerin

Übungen fürs Streichinstrument mit Nils Mönkemeyer  
X schließen

Übungen fürs Streichinstrument mit Nils Mönkemeyer

Der #netzspielsommer wird ermöglicht durch die Sparkassen-Finanzgruppe Mecklenburg-Vorpommern.

In Kooperation mit dem Sommercampus der hmt Rostock

 

Bratscher Nils Mönkemeyer verrät seine Fingerübungen für Streicherinnen und Streicher.

 

Nils Mönkemeyer Viola, Moderation, Sonderpreisträger 2013

Zur Website

 

Erleben Sie den Künstler live im Konzert bei uns. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

 

Übungen fürs Streichinstrument mit Nils Mönkemeyer

Bratscher Nils Mönkemeyer verrät seine Fingerübungen für Streicherinnen und Streicher.

In Kooperation mit dem Sommercampus der hmt Rostock