Ohne Auto

Seit einigen Jahren versuchen wir an vielen Stellen, unser Festival nachhaltiger zu gestalten. So bitten wir zum Beispiel ganz bewusst unsere Künstler:innen, einige Anreisestrecken mit der Bahn zurückzulegen. Schauen Sie doch auch einmal, ob Ihr Konzertort mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist. Auch Fahrgemeinschaften mit anderen Gästen bieten sich an. Wir freuen uns, wenn auch Sie helfen, den ökologischen Fußabdruck unseres Festivals zu reduzieren.

 

Festspielbus

Im Rahmen des Festspielfrühlings Rügen bieten wir für viele Abendveranstaltungen einen Festspielbus an. Nähere Informationen sowie alle Busfahrpläne stellen wir Ihnen ganz aktuell im neuen Jahr zur Verfügung.