Kulturpartner

©Julia Zietlow
©Julia Zietlow

Kunstmuseum Ahrenshoop

Das Kunstmuseum Ahrenshoop verfügt zurzeit über mehr als 800 Gemälde, Grafikkonvolute und Skulpturen von Künstlern, die in Ahrenshoop oder in der nahen Küstenregion gelebt, gearbeitet oder wiederkehrend als Sommergäste gewirkt haben. Die museumseigenen Sammlungsbestände werden durch Leihgaben der Gemeinde Ahrenshoop, des Förderkreises Ahrenshoop e. V. und zahlreicher privater Leihgeber ergänzt.

Das Sammlungsprofil umfasst Werke der Gründergeneration der Künstlerkolonie Ahrenshoop, Werke der klassischen Moderne, Positionen einer gegenständlichen Kunst der 1920er bis 1940er Jahre bis zu Positionen der Kunst in der DDR, vornehmlich von Künstlern, die wie Hans Kinder und Edmund Kesting auf ihre Art widerständig waren.

 

Öffnungszeiten

April-Oktober

täglich 11-18 Uhr

November-März

Di-So 10-17 Uhr

Kunstmuseum Ahrenshoop Weg zum Hohen Ufer 36 18347 Ahrenshoop T 038220 66790 info@kunstmuseum-ahrenshoop.de www.kunstmuseum-ahrenshoop.de