Scollo con Cello
Scollo con Cello

30 — mal anders Scollo con Cello

Pandemiegerecht, maximale Besucherkapazität 287 Personen

Schwiessel, Schlosspark

Preiskategorien *
€ 36.50 (inkl. Programmheft)

Künstler

Programm

SCOLLO »T’alzasti«
SCOLLO/PAUL »Ciatu«
SCOLLO/PAUL »Dammi il mio giorno«
SCOLLO/PAUL »’Nnimini«
SCOLLO/PAUL »So ist das mit dem Glück«
PAUL »Flamenquito«
SCOLLO »La voz«
SCOLLO »L’ala del tempo«
SCOLLO/PAUL »Derrida«
SCOLLO/PAUL »Acqua sarà«
TRAD. »Cantu d'a curuna«

Hinweise

Konzert ohne Pause

Bei gutem Wetter können Sie ab 17:00 Uhr auf der Wiese im Park gerne ein selbstmitgebrachtes Picknick auf Ihrer Picknickdecke genießen. Platz dafür samt Sicherheitsabstand ist vorhanden. Laut Corona-Verordnung dürfen vor Ort leider keine Speisen und Getränke verkauft werden.

Bitte beachten Sie, dass bei diesem Konzert nur eine mit den Gesundheitsbehörden abgestimmte und somit begrenzte Publikumspräsenz möglich sein wird.
Die Eintrittskarten können nur über den telefonischen Kartenservice der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern unter 0385 5918585 erworben werden.
Weitere Informationen für Gäste der Konzerte unter Pandemie-Schutzvorgaben finden Sie hier.

Ein musikalischer Dialog zwischen italienischem Gesang und warm klingendem Saiteninstrument entführt feinsinnig nach Italien. Etta Scollo verzaubert mit ihrer einzigartigen Stimme und dem Liedgut ihrer Heimat Sizilien, während Susanne Paul einen Melodieteppich von poetisch über melancholisch bis perkussiv webt. Im idyllischen Park von Schloss Schwiessel gehen die Künstlerinnen auf eine musikalische Reise für die Ohren.

Mit freundlicher Unterstützung der Dustmann Vermögensverwaltung GmbH & Co. KG und der OSPA-Stiftung

Schwiessel, Schlosspark
Zum Park 23
17168 Schwiessel (bei Prebberede)

* zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht