Konzertübertragungen im Radio

Jede Saison werden zahlreiche Konzerte vom Medienpartner NDR Kultur oder von Deutschlandfunk Kultur live übertragen oder mitgeschnitten und später im Programm gesendet. Wann Sie unsere Konzerte im Radio hören können, sehen Sie hier.

Dezember

5. Dezember: Festspielsommer 2022 — Mythos Mozart-Geige: Mozart privat

Montag, 5. Dezember 2022
20:00 Uhr in der Sendung »Das Konzert« auf NDR Kultur

Emmanuel Tjeknavorian, Mozart-Geige
Benedict Mitterbauer, Viola
Kit Armstrong, Klavier
Armida Quartett, Streichquartett
August Zirner, Lesung

MOZART Streichquintett D-Dur KV 593
MOZART Klavierquartett g-Moll KV 478
sowie Briefe und Anekdoten von und über Mozart

Das Konzert »Mozart privat« wurde am 16. Juli 2022 im Rahmen des Projekts »Mythos Mozart-Geige« in der Festspielscheune in Ulrichshusen aufgezeichnet.

11. Dezember: Festspielsommer 2022 — Tjeknavorian & Friends: Familienleben

Sonntag, 11. Dezember 2022
11:00 Uhr in der Sendung »Das Sonntagskonzert« auf NDR Kultur

Benjamin Schmid, Violine und Viola
Cosima Schmid, Gesang, Violine und Klavier
Darius Schmid, Gesang, Violine und E-Bass
Emilian Schmid, Gesang, Violoncello und Percussion
Flora Schmid, Gesang, Blockflöte und Violine
Ariane Haering, Klavier

Das Programm reicht von VIVALDI über MOZART bis GULDA und BILLIE EILISH, von einem VIERGESANG der Kinder bis zu einer Komposition von COSIMA.

Das Konzert »Familienleben« wurde am 14. August 2022 im Rahmen des Projekts »Tjeknavorian & Friends« im Großen Haus des Theaters in Stralsund aufgezeichnet.

19. Dezember: Festspielwinter 2022 — Ein Adventswochenende mit Anastasia Kobekina: Rendezvous in St. Petersburg und Dvořák am Nachmittag

Montag, 19. Dezember 2022
20:00 Uhr in der Sendung »Das Konzert« auf NDR Kultur

Anastasia Kobekina, Violoncello
Suyeon Kang, Violine
Aleksey Semenenko, Violine
Eivind Ringstad, Viola
Nathalia Milstein, Klavier

LJADOW Prelude b-Moll für Klavier solo aus Drei Morceaux op. 11
GLASUNOW Chant du ménestrel für Violoncello und Klavier op. 71
· Sérénade espagnole für Violoncello und Klavier aus Zwei Stücke op. 20
KOBEKIN The Town Romance für Violoncello und Klavier
DAVIDOFF Am Springbrunnen für Violoncello und Klavier aus Vier Stücke op. 20
RIMSKI-KORSAKOW Song of India für Violoncello und Klavier · Hummelflug aus »Das Märchen vom Zaren Saltan« für Violoncello und Klavier (orig. für Orchester)
RIMSKI-KORSAKOW/LJADOW/BORODIN/GLASUNOV: Streichquartett »B-la-f«

Suyeon Kang und Aleksey Semenenko, Violine
Eivind Ringstad, Viola
Anastasia Kobekina, Violoncello
Nathalia Milstein, Klavier
DVOŘÁK Klavierquintett Nr. 2 A-Dur op. 81

Das Konzert wurde im Rahmen des Wochenendes »Ein Adventswochenende mit Anastasia Kobekina« im Rahmen der Konzerte »Rendezvous in St. Petersburg« und »Dvořák am Nachmittag« am 3. und 4. Dezember 2022 auf Schloss Ulrichshusen aufgezeichnet.

Ein Adventswochenende mit Anastasia Kobekina: »Venezianische Barocknacht« und »Dvořák am Nachmittag«

Sonntag, 25. Dezember 2022
22:00 Uhr in der Sendung »Weihnachtskonzert« auf NDR Kultur

Annika Mendrala, Sopran
Suyeon Kang und Aleksey Semenenko, Violine
Eivind Ringstad, Viola
Anastasia Kobekina, Violoncello
Nathalia Milstein, Klavier

DVOŘÁK Terzetto C-Dur für zwei Violinen und Viola op. 74
TRADITIONAL (russisch) Der Weihnachtsstern
TRADITIONAL (englisch) I Heard the Bells on Christmas Day
TRADITIONAL (russisch/französisch) Noel aus dem sechzehnten Jahrhundert
TRADITIONAL (russisch) Der Heiland ist in die Weltgekommen!
TRADITIONAL (deutsch) Weihnachten
TRADITIONAL (ukrainisch) Schtschedryk (Carol of the Bells)
GRUBER Stille Nacht, Heilige Nacht

Anastasia Kobekina, Violoncello
Juliette Beauchamp, Violine
Semion Gurevich, Violine
Aleksey Semenenko, Violine
Marc Kopitzki, Viola
Constance Ricard, Violoncello
Nikolaus Franz, Kontrabass
Charlie Zhang, Laute
Tilmann Albrecht, Cembalo


VIVALDI Konzert d-Moll für Violoncello, Streicher und Basso continuo, Konzert d-Moll für Violoncello, Streicher und Basso continuo, RV 405 RV 405
DOWLAND »Go crystal tears« für Violoncello und Laute (orig. für Gesang und Laute)
FAURÉ Berceuse für Violoncello und Laute op. 16 (orig. für Violine und Klavier)
VIVALDI Konzert g-Moll für Violoncello, Streicher und Basso continuo RV 416
SYLWESTROW Abendserenade aus Stille Musik für zwei Violoncelli (orig. für Streicher)
SHAW Limestone & Felt für Viola und Violoncello
VIVALDI Konzert f-Moll für Violine, Streicher und Basso continuo op. 8 Nr. 4 RV 297 »L’inverno« (»Der Winter«)

Das Konzert wurde im Rahmen des Wochenendes »Ein Adventswochenende mit Anastasia Kobekina« im Rahmen der Konzerte »Venezianische Barocknacht« und »Dvořák am Nachmittag« am 3. und 4. Dezember 2022 auf Schloss Ulrichshusen aufgezeichnet.