Gábor Boldoczki
Gábor Boldoczki

Sakraler Dreiklang

Chor · Orgel · Trompete

Güstrow, Dom

Preiskategorien *
€ 38.–/28.–/18.–

Tickets kaufen

Leitung

Markus J. Langer

Markus J. Langer

Leitung

Künstler

Gábor Boldoczki Trompete

Gábor Boldoczki

Trompete

© Marco Borggreve

Preisträger in Residence 2010
Solistenpreisträger 1999

Zur Detailseite
Sebastian Küchler-Blessing Orgel

Sebastian Küchler-Blessing

Orgel

Publikumspreisträger 2010

Zur Detailseite

Programm

SCHNEIDER Toccata aus Yin & Yang. Toccata und Melisma für Trompete und Orgel
KODÁLY Jesus und die Krämer für Chor a cappella
LISZT Ave Maria d’Arcadelt für Orgel solo L. 183 Nr. 2
Zs. GÁRDONYI Blues für Trompete und Orgel
PEETERS »Kyrie« aus Missa in honorem Sancti Josephi für Chor und Orgel op. 21
BACH Coro aus Kantate »Bringet dem Herrn Ehre seines Namens« für Trompete, Chor und Orgel BWV 148
LISZT Sanctus und Benedictus aus Missa pro Organo für Orgel solo S 264
PEETERS »Agnus Dei« aus Missa in honorem Sancti Josephi für Chor und Orgel op. 21
TELEMANN Douze Marches héroïques für Trompete und Orgel (Auszüge)
SCHNEIDER Melisma aus Yin & Yang. Toccata und Melisma für Trompete und Orgel
Zs. GÁRDONYI Motette »Gott unser Schöpfer« für Chor und Orgel
Z. GÁRDONYI Motette »Sei getreu bis in den Tod« für Chor und Orgel
Z. GÁRDONYI Motette »Du schöner Lebensbaum des Paradieses« für Chor a cappella
BACH Choral »Jesus bleibet meine Freude« aus Kantate »Herz und Mund und Tat und Leben« für Trompete, Chor und Orgel BWV 147
KODÁLY Missa Brevis für Chor und Orgel

Zu einem sakralen Dreiklang laden die Festspielpreisträger Gábor Boldoczki an der Trompete und Sebastian Küchler-Blessing an der Orgel in den backsteingotischen Dom in Güstrow. Gemeinsam mit dem Rostocker Motettenchor präsentieren die Musiker und Musikerinnen unter der Leitung von Markus J. Langer eine eigens für dieses Konzert zusammengestellte Messe. Das Dreierlei aus Trompete, Chor und Orgel widmet sich dabei ungarischen, deutschen und belgischen Komponisten wie u. a. Kodály, Bach und Peeters.

Veranstaltung der Festspielfreunde
18:00 Uhr Festspielpreisträger im Gespräch: Sebastian Küchler-Blessing · Festspielfreunde frei/Begleitung €5.–

Güstrow, Dom
Domplatz
18273 Güstrow

  • Preiskategorien *
    € 38.–/28.–/18.–

    Tickets kaufen

* zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht