Emmanuel Tjeknavorian
Emmanuel Tjeknavorian

Preisträger in Residence Beethovens Tripelkonzert

Picknick · Pferde · Konzert

Redefin, Landgestüt

Preiskategorien *
€ 75.–/60.–/45.–/30.–

Tickets kaufen

Leitung

Markus Poschner

Markus Poschner

Leitung

Künstler

Emmanuel Tjeknavorian Violine

Emmanuel Tjeknavorian

Violine

Emmanuel Tjeknavorian

NORDMETALL-Ensemblepreisträger 2017

Zur Detailseite
Harriet Krijgh Violoncello

Harriet Krijgh

Violoncello

Harriet Krijgh

Preisträgerin in Residence 2019

Zur Detailseite
Kit Armstrong Klavier

Kit Armstrong

Klavier

Kit Armstrong

Preisträger in Residence 2018

Zur Detailseite

Programm

ab 12:00 Uhr Einlass und Picknick im Park
13:00–15:00 Uhr Ponyreiten für Kinder
15:00 Uhr Pferdeshow

17:00 Uhr Konzert in der Reithalle
BEETHOVEN Konzert C-Dur für Violine, Violoncello, Klavier und Orchester op. 56 »Tripel«
BRAHMS Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98

Hinweise

Picknickkorb für zwei Personen € 68.– (zzgl. € 20.– Pfand)*
Hunde nicht gestattet

Dass Redefin sich längst mit internationalen Konzertsälen messen kann, beweist das große Gipfeltreffen gleich mehrerer Festspielpreistragender. Der diesjährige Preisträger in Residence Emmanuel Tjeknavorian bringt gemeinsam mit Cellistin Harriet Krijgh und Kit Armstrong am Klavier Beethovens großes Tripelkonzert zu Gehör, bei dem Kammermusik in Form eines Klaviertrios auf große Sinfonik trifft. Ihnen zur Seite steht das Konzerthausorchester Berlin unter der Leitung von Markus Poschner. Abgerundet wird das Konzert von Johannes Brahms’ letzter Sinfonie Nr. 4.

Mäck & Pomm

Diese Veranstaltung ist Teil des Kinder- und
Familienprogramms »Mäck & Pomm«

Kinder (4–12 Jahre): Kinderbetreuung € 6.–* (Reservierung erfoderlich)
Kinder (6–12 Jahre): Konzertkarte inkl. Kinderbetreuung auf Wunsch € 11.–*

Redefin, Landgestüt

Redefin, Landgestüt
Hofchaussee
19230 Redefin

  • Preiskategorien *
    € 75.–/60.–/45.–/30.–

    Tickets kaufen
ROLLSTUHLGERECHT BEGRENZT

Sehr weite, unbefestigte Wege · Behinderten-Parkplätze auf Anfrage reservierbar

Mehr Informationen zur Barrierefreiheit

* ggf. zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht