Waldszenerie
Waldszenerie

Im Walde Kunstraum Wald

Vernissage der Klanginstallation

Ulrichshusen, Remise

Preiskategorien *
Eintritt frei

Programm

POPPE Wald für vier Streichquartette

Hinweise

Im Anschluss an die Vernissage ist die Installation bis einschließlich 10.07.2022 individuell begeh- und erlebbar.

Hier finden Sie das Programmheft zur Veranstaltung.

Wälder sind wichtig. Sie sind Lebensraum für unzählige Tier-, Pilz- und Pflanzenarten. Deswegen ist der dauerhafte Schutz und Erhalt dieser lebendigen Vielfalt ein wichtiges Ziel für die Gesellschaft, schließlich sind auch wir Menschen auf intakte Wald-Ökosysteme angewiesen. An einem Wochenende im Zeichen der Natur verbinden Geigerin Patricia Kopatchinskaja, das Ensemble Resonanz u. a. auf Schloss & Gut Ulrichshusen den Lebensraum Wald mit Musik. Neben einer Installation, bei der ein kunstvoller Hain inklusive Klängen entsteht, und einem Spaziergang zu Sonnenaufgang stehen ebenso Kompositionen mit Bezügen zur Natur auf dem Programm. Dabei entstehen spannende Perspektivwechsel, die den Wald ins Konzert aber auch das Konzert in den Wald holen.

»Im Walde« wird ermöglicht durch die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius.

Ulrichshusen, Remise

Ulrichshusen, Remise
Seestraße
17194 Ulrichshusen

ROLLSTUHLGERECHT BEGRENZT

Steile, unbefestigte Wege

Mehr Informationen zur Barrierefreiheit

* ggf. zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht