Programmschwerpunkte 2022

Ungewöhnliche Hörerfahrungen und persönliche Begegnungen sind Markenzeichen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern. Zum Programm des Festspielsommers gehören viele Reihen, die kleine Festivals im Festival sind, bei denen die Besucherinnen und Besucher sich mit umfangreichen Begleitprogrammen wie Führungen, Hörexperimenten, Künstlergesprächen und Diskussionen an mehreren Tagen den Schwerpunkten widmen können.
Vielversprechende junge Künstler:innen aus der ganzen Welt präsentieren sich in den Reihen »Junge Elite« und »Bothmer-Musik«. Zu einem musikalischen Ausflug aufs Land lockt die »Landpartie«. Und das Format »Grenzgänge« entführt in die junge Jazzszene. Eine Übersicht aller Programmschwerpunkte finden Sie auf dieser Seite.

Aris Quartett
Aris Quartett

Aris Quartett: Unser Advent

Gemeinsames Musizieren und Singen, Jazz, Weihnachtslieder und Christmas Songs

Gemeinsames Musizieren und Singen, Jazz, Weihnachtslieder und Christmas Songs

Das erste Wochenende des Festspielwinters 2023 steht mit den Fokuskünstler:innen des Aris Quartetts ganz im Zeichen des gemeinsamen Musizierens und Singens: Zusammen mit dem Quartett des Landesjugendchores MV, dem Jazzpianisten Omer Klein sowie dem Cellisten Eckart Runge präsentieren die Fokuskünstler:innen ein vielfaltiges Programm von Christmas Songs und Jazz bis hin zu stimmungsvollen Streichquartetten von Bach bis Beethoven.

Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen