Martynas Levickis
Martynas Levickis

Tschaikowski zu Beginn

Vom Souvenir de Florence bis Schwanensee

Hohen Luckow, Schloss

Preiskategorien *
€ 45.–/35.–

Tickets kaufen

Programm

TSCHAIKOWSKI Allegro con spirito — Prestissimo aus Streichsextett d-Moll op. 70 »Souvenir de Florence«

TSCHAIKOWSKI Andante cantabile aus Streichquartett Nr. 1 D-Dur op. 11

TSCHAIKOWSKI Walzer aus »Schwanensee« op. 20

u. a.

Begleitprogramm

17:30 Uhr
Führung € 3.– (begr. Kapazität)

Als Akkordeonist prägt Martynas Levickis seine Residenz mit einem besonderen Instrument. Umso schöner, dass er dieses mit seinen musikalischen Freund:innen in den Mittelpunkt stellt und es zu diesem Anlass ganz besonders tänzerisch klingen lässt!

Im prunkvoll verzierten Rittersaal des in ländlicher Idylle gelegenen Schlosses Hohen Luckow ist das erste Konzert dieser Reihe ganz dem Schaffen Pjotr Iljitsch Tschaikowskis gewidmet. Zuvor bietet sich die Gelegenheit, den landwirtschaftlichen Betrieb und den angrenzenden Skulpturenpark bei einer Führung zu erkunden.

Hohen Luckow, Schloss

Hohen Luckow, Schloss
Rostocker Straße
18239 Hohen Luckow

  • Preiskategorien *
    € 45.–/35.–

    Tickets kaufen

* ggf. zzgl. VVK-/AK-Gebühr Zurück zur Übersicht