Emmanuel Tjeknavorian
Emmanuel Tjeknavorian

Preisträger in Residence

Emmanuel Tjeknavorian

2022 ist Emmanuel Tjeknavorian Preisträger in Residence. Mit über 20 Konzerten und Veranstaltungen wird der österreichische und international gefeierte Geiger und Dirigent den Festspielsommer prägen. Zusammen mit engen Freundinnen und Freunden sowie alten Bekannten wie Pianist Maximilian Kromer, Cellist Daniel Müller-Schott, Klarinettist Matthias Schorn und Geiger Benjamin Schmid, bei intimer Kammermusik oder großen Orchesterkonzerten mit dem Deutschen Kammerorchester Berlin, der NDR Radiophilharmonie oder dem ensemble reflektor präsentiert Emmanuel Tjeknavorian die ganze Bandbreite seines Könnens — von der Geige bis zum Taktstock. Ein besonderer Höhepunkt ist ein Wochenende rund um die Mozart-Geige: Auf Schloss Ulrichshusen bringt Emmanuel Tjeknavorian die Violine, die einst im Besitz von Wolfgang Amadeus Mozart war und nun erstmals zu den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern reist, zum Klingen.

Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen
Tickets kaufen